Wenn Sie „Akzeptieren“ setzen wir technisch nicht erforderliche Cookies (auch von Drittanbietern), um Ihnen ein nutzerfreundliches Online-Angebot anzubieten sowie unseren Service zu verbessern und noch besser Ihren Interessen anzupassen. Ihre Einwilligung dazu können Sie jederzeit hier widerrufen. Technisch erforderliche Cookies setzen wir auch dann, wenn Sie nicht „Akzeptieren“.

Um Ihr Userverhalten zu tracken setzt CLAAS auch „Google Analytics“ ein. Google verarbeitet Ihre Nutzungsdaten, um CLAAS anonyme Statistiken über das Userverhalten bereitzustellen. Google verwendet Ihre Daten auch zu beliebigen eigenen Zwecken (z. B. Profilbildung) und führt Ihre Daten mit Daten aus anderen Quellen zusammen. Google speichert Ihre Daten ggf. außerhalb der Europäischen Union, z. B. in den USA durch Google LLC. Sowohl Google als auch staatliche Behörden haben Zugriff auf die Daten. 

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzinformation.

Akzeptieren

FLEET VIEW.

Für beste Transparenz in der Erntelogistik.

Mit FLEET VIEW hat CLAAS eine App geschaffen, die es Ihnen ermöglicht, die Abfuhrgespanne einer Ernteflotte so zu koordinieren, dass die eingesetzten Mähdrescher oder Feldhäcksler ohne Standzeiten durcharbeiten können.

FLEET VIEW.

Für beste Transparenz in der Erntelogistik.

Mit FLEET VIEW hat CLAAS eine App geschaffen, die es Ihnen ermöglicht, die Abfuhrgespanne einer Ernteflotte so zu koordinieren, dass die eingesetzten Mähdrescher oder Feldhäcksler ohne Standzeiten durcharbeiten können.

FLEET VIEW.

Die App informiert alle Fahrer einer Logistikkette laufend über Positionen oder Korntankfüllstände der Erntemaschinen und Abfuhrgespanne einer Flotte.

FLEET VIEW unterstützt Sie in der Feldlogistik vor allem auf großen, unübersichtlichen Schlägen und beim Einsatz von mehreren Maschinen. Damit sind die Fahrer der Transportfahrzeuge nicht mehr nur auf ihre Erfahrung oder Sicht- und Funkkontakt angewiesen. Über die FLEET VIEW App haben sie die Position aller Mähdrescher und Feldhäcksler optimal im Blick und erkennen z.B. anhand der jeweiligen Korntankfüllstände, welcher Mähdrescher als Nächstes angefahren werden muss bzw. wenn ein Feldhäcksler kein Abfuhrfahrzeug in seiner Nähe hat.

Stillstandszeiten und unnötige Überfahrten werden vermieden. Auf diese Weise wird die Leistungsfähigkeit der Erntemaschinen voll genutzt, Kosten werden durch geringeren Dieselverbrauch eingespart und der Boden wird weniger belastet. Die übermittelten Daten des LEXION, TUCANO oder JAGUAR auf dem Smartphone oder Tablet ermöglichen eine enorme Effizienzsteigerung der Feldlogistik. Die FLEET VIEW App von CLAAS senkt die Belastung Ihrer Fahrer insbesondere an langen Arbeitstagen spürbar.

Download für iOS